Lade Kurse

Energiemedizin: Schamanisches Heilen

Grundkurs

Zugang zur inneren Heilkraft

Der Schamanismus ist das wohl älteste ganzheitliche Heilsystem der Menschheit. Er befasst sich mit der spirituellen Seite des Heilens und wird als ergänzende Methode heute wieder zunehmend praktiziert. Mit dem wichtigsten „Werkzeug“, der schamanischen Reise, nehmen wir Kontakt zu tieferen Schichten unseres Bewusstseins auf. Hier können wir uns wieder mit der uns angeborenen Heilkraft verbinden und den Weg zur Heilung und persönlichen Weiterentwicklung öffnen und begehen.

In dieser Grundausbildung wird die „Schamanische Reise“ als psychische Technik gelernt und Erfahrungswissen gesammelt. Eingebunden in die persönliche Lebenssituation werden das Krafttier, der Lebensgarten und die eigene geistige Führung schamanisch erkundet. Die Reise für sich selbst sowie zur Heilung anderer wird geübt und somit die eigene therapeutische Qualität erweitert.

ANMELDUNG

Kursgebühr: 270 €

Kurstermin: 05. – 07. November 2021
3 Tage, Fr. – So.
Fr. 14.00 – 19.00 Uhr
Sa. 10.00 – 17.00 Uhr
So. 10.00 – 16.00 Uhr

Jetzt anmelden
Unverbindlich vormerken lassen

Über diesen Kurs

Die Kursinhalte werden in eigene Prozesse, eigene Lebensthemen und Lösungen eingebettet. Die schamanischen Methoden dienen also immer der persönlichen Entwicklung, wie auch als Werkzeug zur Heilung anderer, sprich auch zur Verbesserung der eigenen therapeutischen Qualität.

  • Erlernen und Üben der schamanischen Reise
  • Auffinden des Krafttieres
  • schamanisches Heilen für sich und andere

Ziele des Kurses sind somit:

  • Zugang zur schamanischen Welt
  • persönliche Weiterentwicklung
  • Erweiterung des heilerischen Handwerkszeugs

Für angehende und bereits praktizierende

  • Heilpraktiker
  • Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Psychologische Berater / Coaches

Für privat Interessierte, die mehr über die Methode erfahren und Selbsthilfe für den Alltag lernen möchten.

Die therapeutische Anwendung an Patienten / Klienten setzt die Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde voraus – hier auch eingeschränkt auf das Fachgebiet der Psychotherapie.

Psychische Stabilität und die Bereitschaft zur Selbsterfahrung sind Teilnahmevoraussetzung.

  • Lockere Kleidung
  • warme Socken
  • Isomatte
  • Decke
  • Kissen
  • alles was zum Wohlfühlen gebraucht wird

Das sagen Teilnehmer

„Der Kurs hat mich auf meinem Weg sicher nach vorne gebracht. Sehr angenehme Dozentin. Ich bin mit allem zufrieden und komme gerne immer wieder :-)“

JULIA, Absolventin Schamanisches Heilen
„Ganz tolle Erfahrung in einem wunderbar beschützten Raum. Vielen Dank an die einfühlsame Dozentin und den tollen Rahmen der Schule!“
CONSTANZE, Absolventin Schamanisches Heilen

Zusammenfassung

Kurstermin: 05. – 07.11.2021
Dauer: 3 Tage, Fr. 14.00 – 19.00 Uhr, Sa. 10.00 – 17.00 Uhr, So. 10.00 – 16.00 Uhr
Folgetermine: keine
Unterrichtsstunden: 22
Kursgebühr: 270 €
Mögliche Vergünstigungen: Bildungsscheck, Prämiengutschein
Dozenten: Dr. Nishta Katrin Trutschler-Ebert
Inklusive: Teilnahmebescheinigung, Tee/ Wasser/ gesunder Snack
Besondere Hinweise: keine
Teilnahmevoraussetzungen: Psychische Stabilität und die Bereitschaft zur Selbsterfahrung
Kategorien: Spiritualität / Selbsterfahrung
Geeignet für (angehende): Heilpraktiker, HP Psychotherapie, Privat Interessierte, Psychologischer Berater/Coach

Zu diesem Kurs passen auch

  • Kurs anzeigen
  • Kurs anzeigen
  • Kurs anzeigen