DIE HEILPRAKTIKER-SCHULE WESTFALEN

Die Heilpraktiker-Schule Westfalen

ist das Ausbildungszentrum für ganzheitliche Medizin und gesunde Lebensführung.

Unsere Schule ist eine familiär geführte private Bildungseinrichtung, die in 2003 von der Schulleiterin Tanja Plattfaut gegründet wurde.

Wir verstehen uns als ein Haus des Lernens und der Begegnung. Eine wertschätzende, empathische und individuelle Begleitung der Schüler und Kursteilnehmer und gegenseitiges Vertrauen ist für uns die Basis einer gemeinsamen und schönen Zeit.

Unsere Dozenten kommen aus der Praxis. Sie haben Erfahrung im Lehrbereich und wollen begeistern, anstecken und Lust auf das Lernen machen. Die Unterrichte sind nicht nur mit den neuesten Lehrmitteln ausgestattet, sondern immer auch mit einer großen Portion Spaß und Motivation.

größere Ansicht

Ein Ort zum Lernen und Wohlfühlen

Räumlichkeiten

Unsere Heilpraktiker-Schule liegt idyllisch im Dorfkern des Hammer Stadtteils Heessen. Das denkmalgeschützte Grundschulgebäude haben wir liebevoll restauriert und eingerichtet.

In unseren vier großen und hellen Klassenräumen fällt das Lernen besonders leicht. Licht und Farbe machen jeden Raum zu einem Erlebnis und Lernen zum Genuss.

Der wunderschöner und großzügiger Pausenbereich mit Kaffeetheke und Anbindung an den Schulgarten lädt zum Verweilen ein. Die Schüler und Lerngemeinschaften nutzen diesen Bereich auch gerne außerhalb der Unterrichtszeiten.

Darüber hinaus betreibt unsere Heilpraktiker-Schule eine eigene digitale Lernplattform.

Menschen

Die persönliche Entwicklung und Entfaltung unserer Schüler liegt uns am Herzen. Daher ist uns die individuelle Beratung, Begleitung und Unterstützung vom Kennenlernen bis zur Selbstständigkeit sehr wichtig.

Der Unterricht findet in festen Klassenverbänden statt. Die Kursgröße halten wir klein, damit ein effektives Lernen möglich ist. So können die Dozenten der Heilpraktiker-Schule auf jeden einzelnen Teilnehmer eingehen. Zusätzlich bieten wir auch Online- und hybride Kurse an

Neben dem Unterricht bleibt Platz für Persönliches. Das ist uns besonders wichtig. Es wird viel gelacht, Pausen verbringen wir gemeinsam und oft werden Freundschaften geschlossen. Lernen darf und soll Spaß machen!

Das Team der Heilpraktiker-Schule

Wir sind persönlich für dich da

Tanja Plattfaut
Tanja PlattfautLeiterin Heilpraktiker Schule Westfalen
Mit Baujahr 1963 glaube ich, dass ich in dieser „Jugend des Alters“ schon über sehr viel Lebenserfahrung verfüge. Zumindest habe ich in all den vielen Lebensphasen selber erfahren, was den Menschen krank und was ihn glücklich und gesund machen kann.
Anika Alam
Anika AlamSteuerfachangestellte
Als gelernte Steuerfachangestellte kümmere ich mich natürlich auch um den buchhalterischen Bereich der Heilpraktiker Schule. Meine Tätigkeitsschwerpunkte liegen aber in der Kundenberatung und -betreuung, der Kursorganisation und dem Marketing.
Sabrina Müller
Sabrina MüllerKauffrau für Büromanagement
Seit Oktober 2022 arbeite ich im Büro der Heilpraktiker Schule Westfalen. In erster Linie bin ich für die durchgehende Betreuung und Beratung unserer Schüler und Interessenten sowie für die Kursplanung und Kursorganisation zuständig.

Die Heilpraktiker-Schule Westfalen

ist Mitglied im FDHPS e. V.

Der Fachverband deutsche Heilpraktikerschulen e. V. ist ein Zusammenschluss von Heilpraktiker-Schulen zur Förderung und Weiterentwicklung der ganzheitlichen Heilkunde. Als Mitglied steht die Heilpraktikerschule Westfalen für eine qualitativ hochwertige Ausbildung zu fairen und transparenten Bedingungen.