Christina Hubrich

Heilpraktikerin, Rettungsassistentin, Desinfektorin

Christina Hubrich ist Jahrgang 1993 und hält sowohl beruflich als auch ehrenamtlich Hygienefort – und ausbildungen. Medizinisch ist sie breit aufgestellt; Notfallmedizin, Hygiene und ihre Ausbildung als Heilpraktikerin und Entspannungstherapeutin machen aus ihr eine Ansprechpartnerin für alle Fälle.

Das Interesse an der oft als lästig bezeichneten Hygiene zu wecken und sie dann verständlich und nachhaltig zu vermitteln, ist ihr ein besonderes Anliegen. Privat versucht sie jeden Tag aufs neue, ihr Wissen um Entspannung und Achtsamkeit in ihren Alltag mit Mann und Kind zu integrieren

Hygiene und Notfallmedizin sind meine favorisierten Themenbereiche, die ich mit Herzblut an meine Mitmenschen weitergebe. Sie sind nicht nur prüfungsrelevant, sondern auch wahnsinnig spannend und wichtig für die praktische Arbeit als Heilpraktiker/in.

Schwerpunkte

  • Notfallmedizin

  • Hygiene

  • Progressive Muskelrelaxation (PMR)

  • Autogenes Training (AT)

Kurse dieser Dozentin

Derzeit keine anstehenden Kurse.