Lade Kurse

Die große Homöopathische Hausapotheke

Seminar

Die Alltagshelfer

In diesem Seminar werden Ihnen die Grundlagen der Homöopathie vermittelt und Sie erlernen den Umgang mit den wichtigsten homöopathischen Mitteln bei Alltagsbeschwerden und zur Unterstützung im Krankheitsfall. Dieses Wissen ist für jeden Interessierten erlernbar.

Ziel dieses Seminars ist es, dass Sie als Privatperson selbständig Mittel wählen können und mehr Sicherheit im Umgang mit der homöopathischen Hausapotheke bekommen. Auch (angehende) Heilpraktiker können dieses Seminar besuchen, um herauszufinden, ob eine Spezialisierung bzw. Ausbildung in Klassischer Homöopathie in Frage kommt. Sie profitieren in diesem Seminar aus der mehr als 20 jährigen Praxiserfahrung der Dozentin mit ihrem umfangreichen vernetztem Wissen.

„Similia similibus (Ähnliches mit Ähnlichem heilen).“

Dieser Leitspruch stammt von dem Begründer der Homöopathie, dem Arzt Samuel Hahnemann (1755-1843)

ANMELDUNG

Gebühr: 180 €

Kursstart: 04. März 2022
Folgetermin/e in der Zusammenfassung
3 Nachmittage, freitags
jeweils 14.00 – 17.00 Uhr

Jetzt anmelden
Unverbindlich vormerken lassen

Über diesen Kurs

Die Klassische Homöopathie ist eine ganzheitliche Therapie, bei der nicht nur Störungen des Körpers, sondern auch des Gemütes und des Geistes mit einbezogen werden. Der Begründer, Dr. Samuel Hahnemann, Arzt, Apotheker und Chemiker, erkannte durch Selbstversuch, dass eine Arznei nur dann heilen kann, wenn die Symptome des Patienten mit den Symptomen übereinstimmen, die das Heilmittel bei einem gesunden Organismus verursachen kann (Ähnlichkeitsgesetz).

Die ersten Ansätze der homöopathischen Lehre wurden bereits in der Antike geäußert. Die Homöopathie wird auf der ganzen Welt von qualifizierten Ärzten und Heilpraktikern praktiziert. Sie bringt im Wesentlichen einen natürlichen Heilungsprozess in Gang, in dem die Heilmittel dem Patienten helfen, durch die Stimulation der natürlichen Heilkräfte des Körpers, wieder gesund zu werden.

Im Gegensatz zur Schulmedizin werden nicht einzelne Symptome oder Krankheiten behandelt, sondern der Mensch wird als „Ganzes“ gesehen. Sie heilt kranke Menschen, nicht einzelne Krankheiten. Homöopathische Arzneimittel (es gibt ca. 2000) sind pflanzlichen, tierischen oder mineralischen Ursprungs.

  • Einführung in die Homöopathie
  • Bedeutung der Potenzen
  • Zusammenhänge von Körper Geist und Seele
  • Die wichtigsten Mittel bei: Fieber, Erkältungskrankheiten, Husten, Schnupfen, Halsschmerzen, Ohrenschmerzen, Erbrechen und Durchfall, Bindehautentzündung, Schlafstörungen, Ängsten, Verletzungen, Schmerzen, Ausleitung, Störfelder, Blockaden
Für alle angehenden und bereits praktizierende Heilpraktiker.

Für privat Interessierte, die mehr über die Methode erfahren und Selbsthilfe für den Alltag lernen möchten.

Die Anwendung an Patienten setzt die Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde voraus.

Für Interessierte folgen nach diesem Grundlagenseminar 12 einzelne homöopathische Themenabende, wie z. B. Einsatz Homöopathischer Mittel bei Trauer, Ängsten, Demütigungen/Mobbing, Traumata etc. in Verbindung mit Fallbeispielen und „Wie finde ich das richtige Mittel?“ (Repertorisieren), „Wie führe ich eine Anamnese durch?“, „Welche Blockaden und Störfelder können einer Heilung im Wege stehen?“, „Wie beeinflussen Traumata und die Familiensystemik die Gesundheit und welche homöopathischen Einsatzmöglichkeiten gibt es hier“.

Diese und andere Themennachmittage erwarten Sie. Jeder Themennachmittag ist einzeln buchbar. Bei Teilnahme an allen Nachmittagen haben Sie eine homöopathische Grundausbildung und bekommen hierüber ein Zertifikat. Weitere Informationen dazu folgen. Bei Interesse melden Sie sich gerne.

Zusammenfassung

Starttermin: 04.03.2022
Dauer: 3 Nachmittage, freitags, jeweils 14.00 – 17.00 Uhr
Folgetermine: 11.03., 18.03.22
Unterrichtsstunden: 12
Kursgebühr: 180 €
Mögliche Vergünstigungen: Bildungsscheck, Prämiengutschein
Dozenten: Heike Perske
Inklusive: Skript, Teilnahmebescheinigung, Tee/ Wasser/ gesunder Snack
Besondere Hinweise: keine
Teilnahmevoraussetzungen: keine
Kategorien: Naturheilkunde
Geeignet für (angehende): Heilpraktiker, Privat Interessierte

Zu diesem Kurs passen auch

  • Kurs anzeigen
  • Kurs anzeigen
  • Kurs anzeigen